Ferienpläne

Touristische Pläne Cali

Sehen und erleben – Essen und Trinken – Übernachtungsmöglichkeiten – Reisepläne

Touristenpläne für Cali | Tourismusagentur in Cali | Touristische Pläne in Cali | Tourismusunternehmen in Cali | Touristenplan für Cali

Tourismus in Cali

Cali ist eine geografische Region Kolumbiens und liegt im Departement Valle del Cauca am Pazifischen Ozean. Wo innerhalb seiner Wirtschaft Landwirtschaft, Industrie und Tourismus liegen. In Cali entdecken Sie verschiedene Landschaften und Kulturen. Wie unter anderem Buga, Buenaventura.

Die Cali-Tour dauert 4 Tage und 3 Nächte.

Tagebuch

4 Tage

3 Nächte

Landabfahrt von Medellin

Preis

Pro Person beträgt:

750.000 $ für die Unterkunft eines Erwachsenen (mit mehr als einem Bett)

Kinder über 5 Jahre 650.000 $

Kinder unter 5 Jahren 200.000 $ (sie reisen beladen, schlafen bei den Eltern und enthalten unter anderem kein Essen).

Inklusive

Transport in Fahrzeugen entsprechend der Personenzahl

Besuche in:

-Kalifornien
-Buenaventura
-Buga
-Unterkunft 3 Nächte im Hotel
-Essen: Frühstück und Mahlzeiten (jeden Abend).
-Guide während der Tour
-Karte für medizinische Versorgung
-Familiäre Atmosphäre

Empfehlungen

Tragen Sie bequeme Kleidung, nehmen Sie kleines Gepäck mit und benutzen Sie während der Touren keine wertvollen Gegenstände.

Keine Haustiere.

Halten Sie für die Hotelanmeldung die Original-Ausweisdokumente bereit. Einschließlich der Dokumente von Minderjährigen zur Hotelanmeldung.

“Cali-Tourismus | Reisen nach Kalifornien | Reiseziele in Cali | Touristenpläne für Kalifornien | Ausflüge in Cali | Urlaub in Kalifornien

Mehr als 2,4 Millionen Menschen leben, 1000 Meter über dem Meeresspiegel gelegen, es hat ein trockenes Klima, es ist über eine Straße mit dem Hafen von Buenaventura verbunden, es ist eine der ältesten Städte Kolumbiens, Salsa-Musik sticht hervor, Cali ist die Stadt ​​in Kolumbien mit der höchsten Zahl an Tötungsdelikten in Kolumbien ist es eines der wichtigsten Wirtschaftszentren Kolumbiens. Es gibt unzählige Bars, Restaurants und Hotels. Die bekanntesten Viertel sind El Pueblo, La Loma de la Cruz, Loma de las Mesas, San Antonio, El Centro und El Vallado. Im historischen Zentrum gibt es Gebäude im Kolonialstil. Es wurde von Sebastián de Belalcazar kolonisiert, wo das indigene Volk der Calima lebte. Hervorzuheben ist der Anbau von Zuckerrohr und Ananas.

Einige Sehenswürdigkeiten

Hundepark
Das Denkmal der Katze des Flusses
Cali-Fluss
Viertel San Antonio
Der Stein
Menga
Juanchito
Farallones-Nationalpark
Christus der König
Hügel der drei Kreuze
Calis Zoo
Calima-Goldmuseum
San Joaquin Avenue
Rennen 66

Die gastronomischen Highlights sind Sancocho und Arroz Atollado, es gibt verschiedene Theater und Kunstgalerien. Sein Großraum umfasst die Gemeinden Palmira, Yumbo, La Cumbre, Jamundí, Candelaria und Vijes.

Die Funktionen, die Einzelpersonen während ihrer Reisen und Aufenthalte an Orten außerhalb ihres üblichen Aufenthaltsbereichs in einigen Monaten oder Tagen ausführen, unter anderem zur Erholung, geschäftlich.

Historischer Tourismus

Hohes Alter
In Griechenland interessierten sie sich für Freizeit und nutzten ihre Freizeit für Sport, Kultur und Spaß.
Mitten im Römischen Reich besuchten Bürger heiße Quellen.
Mittelalter
Dabei handelte es sich um religiöse Wallfahrten.
Modernes Alter
Die Pilgerfahrten gehen weiter, Besuche heißer Quellen, Schlammbäder für die Gesundheit und einige Strände für ärztliche Anweisungen.
Zeitgenössisches Zeitalter
Es begannen Ruhefahrten, die Dampfmaschine veränderte das Transportmittel, bei dem nur noch Tiere transportiert wurden, der Einsatz von Dampf im Seeverkehr verkürzte die Raumzeit. Seeverkehr und ökologischer Tourismus verbreiten sich viral. Viel später erfanden sie das Flugzeug und beschleunigten so den Tourismus.

Die am häufigsten besuchten Länder sind:
Frankreich
Spanien
USA
China
Italien
Mexiko

Scan the code